banner
Kontakt uns
Neue Produkte
Quarz Objektiv Ansicht Winkel Grad 30 ° UV-LED für den Druckhärtung Wavelenth 365-415nm Quarz Objektiv Ansicht Winkel Grad 30 ° UV-LED für den Druckhärtung Wavelenth 365-415nm Quarz Objektiv Ansicht Winkel Grad 30 ° UV-LED für den Druckhärtung Wavelenth 365-415nm Quarz Objektiv Ansicht Winkel Grad 30 ° UV-LED für den Druckhärtung Wavelenth 365-415nm Quarz Objektiv Ansicht Winkel Grad 30 ° UV-LED für den Druckhärtung Wavelenth 365-415nm

Quarz Objektiv Ansicht Winkel Grad 30 ° UV-LED für den Druckhärtung Wavelenth 365-415nm

die Anwendung von Quarz Objektiv Ansicht Winkel Grad 30 ° UV-LED für den Druckhärtung Wavelenth 365-415nm ist für UV-Härtung.

  • Modell Nr. :

    Violet Quartz Encapsulates Lamp
  • Marke:

    UV-LED CURING
  • Versandhafen :

    SHENZHEN
  • Zahlung :

    T/T
  • ursprüngliche Region :

    CHINA
  • Vorlaufzeit :

    The Same Day
Produktdetails

Quarz Objektiv Ansicht Winkel Grad 30 ° UV-LED für den Druckhärtung Wavelenth 365-415nm ist hergestellt aus High-End-Verpackungsmaterial Quarz-High-End-Materialpaket, a Luminiumnitridsubstrat, Taiwan Liansheng 46mil Jumbo-Größe-Chip, und 99,99% reine Goldlinie.


Eigenschaften:

1. emittierte Farbe: weiß.

2. Aussehen der Linse: saubere Quarzlinse

3. 3.45x3.45x3.30mm Standardpaket.

4. geeignet für alle SMT-Montage-Methoden.

5. kompatibel mit Infrarot- und Dampfphase Reflow-Lötprozess.

6. kompatibel mit automatischer Platzierung Ausrüstung.

7. Dieses Produkt enthält keine Beschränkung Substanz, entspricht RoHS-Standard.


 Violet Quartz Encapsulates Lamp

Quartz Lens


Beurteilungskriterien für die Zuverlässigkeit

Quartz UV LED

Hinweis:

1. u bedeutet die Obergrenze der angegebenen Merkmale. s bedeutet Anfangswert.

2. Nach jedem Test Teststücke entfernen, 2 Stunden warten und die Teststücke in die Umgebung zurückkehren
Temperatur, dann nächste Messung.


Objektiv Handhabung

bitte folgen Sie den Richtlinien, um LEDs zu greifen
1. Verwenden Sie eine Pinzette, um die LEDs zu greifen
2. Berühren Sie das Objektiv nicht mit der Pinzette
3. Berühren Sie die Linse nicht mit den Fingern
4. Tragen Sie nicht mehr als 4n Linsen (400g) direkt auf die Linse auf
View Angle deg 30° UV LED


Linsenreinigung

Für den Fall, dass eine minimale Menge an Schmutz- und Staubpartikeln nicht garantiert werden kann, kann eine geeignete Reinigungslösung verwendet werden auf die Linsenoberfläche aufgebracht

1. versuchen Sie ein sanftes Abstrich mit einem fusselfreien Tupfer

2. Wenn nötig, entfernt die Verwendung von fusselfreiem Tupfer und Isopropylalkohol sanft den Schmutz von der Linsenoberfläche

3. Verwenden Sie keine anderen Lösungsmittel, da diese direkt mit der LED-Baugruppe reagieren können

4. Verwenden Sie keine Ultraschallreinigung, damit die LED beschädigt wird


Carrier-Band-Handhabung

Die folgenden Punkte werden beim Umgang mit dem Trägerband von LEDs empfohlen

1. Verdrehen Sie das Trägerband nicht

2. der einwärts gebogene Durchmesser sollte nicht kleiner als 6cm für Trägerband sein.

3. Biegen Sie das Band nicht nach außen.

4. Lagertemperatur sollte 60 ℃ nicht überschreiten

UV LED for Printing Curing Wavelenth 365-415nm


Handhabung:

Es muss darauf geachtet werden, dass das LED-Silizium nicht beschädigt wird, während es einer hohen Temperatur ausgesetzt wird, oder dass das Epoxidharz der Kontaktlinse mit diesem Material in Berührung kommt harte oder scharfe Gegenstände wie Metallhaken, Pinzetten oder Sandstrahlen.


Hinweise zum Gestalten:

Strombegrenzungswiderstand muss im Stromkreis verwendet werden, um LEDs innerhalb der Nennwerte anzusteuern und LEDs nicht zu überlasten Momentanspannung beim Ein- und Ausschalten.

Bei Verwendung der Impulsansteuerung muss der durchschnittliche Strom innerhalb der Nennwerte liegen. und die Schaltung sollte so ausgelegt sein, dass sie vermieden wird Sperrspannung beim Ausschalten der LEDs.


Lager:

Um die Aufnahme von Feuchtigkeit zu vermeiden, empfiehlt es sich, die LEDs nach dem Auspacken so bald wie möglich zu löten versiegelter Umschlag.

wenn der Umschlag noch verpackt ist, um ihn wie folgt in der Umgebung zu lagern:

(1) Temperatur: 5 ℃ -30 ℃ (41 ˚) Luftfeuchtigkeit: rh 60% max.

(2) nachdem dieser Beutel geöffnet ist, Vorrichtungen, die auf Infrarot-Reflow, Dampfphasen-Reflow oder ähnliches angewendet werden Lötprozess muss sein:

ein. innerhalb von 168 Stunden abgeschlossen.

b. bei weniger als 30% rh gespeichert.

(3) Geräte müssen vor der Montage gebacken werden, wenn (2) a oder (2) b ist nicht erfüllt.

(4) Wenn ein Backen erforderlich ist, müssen die Vorrichtungen unter den folgenden Bedingungen gebacken werden: 48 Stunden bei 60 ℃ ± 3 ℃.

LOSLEGEN

Sie können uns auf jede für Sie bequeme Weise kontaktieren. Wir sind rund um die Uhr per E-Mail oder Telefon erreichbar.

Verwandtes Produkt
unser newsletter
kontaktiere uns jetzt